Hintergrund betrachten

September 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

Oktober 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

November 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Dezember 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Januar 2022

Mo Di Mi Do Fr Sa So
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

Februar 2022

>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28

Fashion Labels

Kai Kühne

Kai Kühne
Kai Kühne

Nachdem Abitur 1994 das er mit Summa cum Laude bestanden hat, begann er an der Universität in Hamburg Wirtschaftswissenschaft zu studieren um ein Jahr darauf aus seinem tiefen Interesse an Kunst und Mode auf die Akademie der Mode und Design AMD zu wechseln.

Während seines Studiums wurde er von einem Agenten von Modelwerk, einer Deutschen Model Agentur, entdeckt und so begann er als Model zu arbeiten und die Welt zu bereisen.

Einige Jahre darauf unterschrieb Kai einen Vertrag bei Ford Model Management in New York, und neben dem Modeln besuchte er die School of Visual Arts, wo er Mode, Fotografie und Kunstgeschichte studierte.

Im Herbst 1998 begegnete er seinen zukünftigen Designpartnern und sein Interesse richtete sich nun konzentriert auf das schöpferische Bewusstsein des internationalen Design Fashion Kollektivs. As Four- Future Planet of Style.

Noch während seiner Karriere als Model brachte er mit As Four die erste Herbst/ Winterkollektion 1999 /2000 heraus.

2002 erhielt Kai mit As Four den Ecco Domani Preis

Im Frühjahr 2005 kollaborierte Kai mit Kate Spade und zusammen kreierten sie ein neues Label:

AsFourKateSpade.

Kurz darauf trennte sich Kai von As Four und kreierte seine neue Marke „Myself“.

Im Frühjahr 2008, nach drei Jahren der Selbstfindung, gründet Kai Kühne nun das namensgleiche Label Kai Kühne.

Mit „Kai Kühne“ fokussiert Kai nun auf klassisches Design in Verbindung mit einer avantgardistischen verfeinerten Vision welche seine künstlerische Sensibilität widerspiegelt.

Kai versteht sich gut auf aktuelle Tendenzen aber strebt danach, in einem erstaunlichen Mix von klassischer Linie und Modernität stets den Trends voraus zu sein.

Die Kühnheit, sich des Gewöhnlichen zu entledigen, befähigt ihn, amerikanisch-kommerzielle Eleganz mit künstlerischem Europaeischen Flair zu verbinden.

Videos

Show-Videos von Kai Kühne

Show-Bilder von Kai Kühne

Messe-Videos von Kai Kühne

Messe-Bilder von Kai Kühne

Showroom-Videos von Kai Kühne

Showroom-Bilder von Kai Kühne

Partie-Videos von Kai Kühne

Partie-Bilder von Kai Kühne